Gips - Krone-Gips

KRONE Gips - Werk III

Auf die Plätze - fertig - los!!!!

Der Startschuss für die Verladung in unserem Werk III ist gefallen. Ab sofort rollen nun auch die Silozüge in Werk III im Gipsmühlenweg in Osterode an. Geladen werden können unsere neuen Anhydritprodukte:

  • Anhydrit 3
  • Anhydrit 3 N
  • Anhydrit 3 F
  • Anhydrit 3 MF

Bei allen vier Varianten handelt es sich um einen Naturanhydrit, der durch eine moderne Aufbereitungs- und Mahltechnik für eine gleichbleibend hohe Qualität sorgt. Das Besondere an unseren neuen Produkten ist die unterschiedliche Vermahlung. Grob, fein, mikrofein – was darf`s sein?

KRONE AlphaLine R

KRONE AlphaLine R ist ein reiner und hochreaktiver Alpha-Halbhydratgips, der in Verbindung mit freiem Wasser zu Calciumsulfat-Dihydrat abbindet. Die Basis hierfür bildet ein sehr hochwertiges Calciumsulfat-Dihydrat, das bei der Rauchgasentschwefelung als REA-Gips anfällt. Der Alphagips KRONE AlphaLine R enthält nur geringe Mengen nicht-sulfatische Beimengungen und besitzt einen sehr hohen Weißgrad.

KRONE AlphaLine RE

Unser KRONE AlphaLine RE, ein hochwertiger Alpha-Halbhydratgips, wird für Sie aus erstklassigem synthetischen Calciumsulfat-Dihydrat produziert. Er besticht durch seine mittelfeine Aufmahlung und besitzt damit eine optimale Reaktionsfähigkeit für Formgipse, Gipsbaustoffe und Spezialgipse.

KRONE Anhydrit UF

Der KRONE Anhydrit UF besticht durch eine sehr feine Aufmahlung eines hochwertigen Naturanhydrits aus unserem werkseigenen Steinbruch. Hiermit können wir Ihnen natürlich eine beständige Versorgung in bester Qualität garantieren. Er wird besonders gern als Zusatzstoff, Additiv, Füll- und Grundstoff in bauchemischen Produkten eingesetzt.